BLOG - Nachrichten

Die angezeigten Artikel wurden sorgfältig recherchiert. Die Benutzung der Anleitungen geschieht auf eigenes Risiko! Wir übernehmen keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden, die sich aus der Benutzung entstehen oder für Korrektheit des Inhalts.
zur Startseite 
PBCS Patrick Bärenfänger Consulting & Solutions   anmelden  Menu    Hilfe   Volltextsuche Eingabe leeren
Blog     Kategorien
Kommentare       Lesezeit: 38 Sek     158|0     0  


Nr. 1017 aus  2 | Windows  165 Blog-Artikel | 5 FAQ
Erstellt Fr 20.05.2016 19:50  (3 Jahre)

Re-Imaging-Recht beinhaltet weiterhin KEIN Upgrade

Wie Sie in den PURs (Product Use Rights) nachlesen können, ist das Re-Imaging-Recht das Recht, eine Neuinstallation eines oder mehrerer Rechner unter Verwendung des Volumen-Lizenz-Datenträgers und Schlüssels DERSELBEN Version, Edition und Sprache der im Volumenlizenz-Vertrag bezogenen einen Volumenlizenz durchzuführen. In den PUR beinhaltet das RE-Imaging-Recht KEIN Upgraderecht!

Die Lizenz BLEIBT nach dem Re-Imaging weiterhin die OEM-Lizenz des Rechners.

Im Klartext: Wenn Sie ein Re-Imaging durchführen, haben alle Rechner nach wie vor eine Windows 7 Pro OEM Lizenz!

Die Rechner für das bis 29.7.2016 befristete, kostenlose Upgrade MÜSSEN VOR dem Stichtag auf Windows 10-Basis aktiviert werden (Upgrade oder Neu-Installation mit dem Windows 7 OEM-Schlüssel). Die Aktivierung wird auf den Microsoft-Servern gerätebasiert gespeichert. Nach Upgrade der Windows 7 OEM-Lizenz vor dem Stichtag kann der Volumendatenträger und Schlüssel für Re-Imaging verwendet werden.

Bewertung:  10  9  8  7  6  5  4  3  2  1  

Patrick Bärenfänger ist seit über 28 Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich speziell mit Web-Design, Web-Anwendungen, Mobilität, neuer Software und Hardware im PC und Mobilfunkbereich, Kommunikation und IT-Sicherheit.
Kritische äSicherheitslücke in 7-ZIPMicrosoft #Windows 10 Anniversary Update

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Kurzbericht vom Microsoft Technical Summit
  • (für IT-Professionals und Entwickler). Hier eine Zusammenfassung der b
  • Windows 10 kumulativer Patch ist erschienen
  • Zusammen mit der November ISO 1511 und diesem einen (100 MB) Patch läs
  • Windows 10 Feature Update Nov2015
  • Das Große Win10 Update wird als Update am kommenden Patchday (10.11.)
  • #Windows 10 Herbst-Update
  • Das große Windows 10 Herbst-Update mit neuen Features namens th2 (thre
  • #Windows 10 und die künstliche Intelligenz
  • Cortana ist bekanntlich die jüngste Sprachassistentin in der Handywelt