BLOG - Nachrichten

Die angezeigten Artikel wurden sorgfältig recherchiert. Die Benutzung der Anleitungen geschieht auf eigenes Risiko! Wir übernehmen keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden, die sich aus der Benutzung entstehen oder für Korrektheit des Inhalts.
zur Startseite 
PBCS Patrick Bärenfänger Consulting & Solutions   anmelden  Menu    Volltextsuche Eingabe leeren
Blog     Kategorien
Kommentare     Lesezeit: 30 Sek     192|0  
 
 


Nr. 1055 aus  2 | Windows  165 Blog-Artikel | 5 FAQ
Erstellt Sa 11.03.2017 14:16  (2 Jahre)

Microsoft Windows #Insider Build 15055

trägt nun schon nicht mehr die Bezeichnung "Insider" im Namen. In den letzten zwei Wochen vor Erscheinen des Creators Update werden nur noch zahlreiche Fehler beseitigt. Das zeigt sich an der hohen Anzahl von builds innerhalb kürzester Zeit.
Microsoft möchte den Release Zeitplan Anfang April einhalten. In der Versions-Information ist auch schon Version 1703 zu erkennen. Dies ist die offizielle Versionsbezeichnung für dieses Windows 10 Upgrade.
Mit Erscheinen der Version werden alle Windows 10 Installationen, die noch nicht auf Version 1607 (derzeit aktuelle Version) sind, aufgefordert, das Upgrade auszuführen (gemeint sind die alten Versionen 1507 und 1511 von Windows 10)

Stichtag:   Windows 10 Creators Upgrade - Redstone2 - erscheint…11.04.2017
Patrick Bärenfänger ist seit fast 30 Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich speziell mit Web-Design, Web-Anwendungen, Mobilität, neuer Software und Hardware im PC und Mobilfunkbereich, Kommunikation und IT-Sicherheit.
#RDP Verbindungen und Konsolen von Geräten mit hoher AuflösungBildschirm- und Tonaufnahme

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Windows 8.1 Release
  • seit 17. Oktober 2013 verfügbar für alle, viele Kunden müssen aber noc
  • Ablaufdatum von Windows xp
  • Windows xp und Office 2003 ab April 2014 nicht mehr sicher: Hier die h
  • Microsoft Windows 8.1 kommt nun doch nicht im August
  • sondern wird am 17. Oktober 2013 zur Verfügung gestellt. Das kostenlos
  • Microsoft Problemaufzeichnungs Tool
  • keine Screenshots aufgezeichnet: Dieser vermutete Fehler ist kein Bug,
  • #Windows 8.1 kommt im Herbst 2013
  • Ein Microsoft Dejavu: Bereits bei Windows 3.0 hiessen die Nachfolger 3

    Insider