Informationen für IT-Verantwortliche, Webdesign
Kategoriebild
Kommentare     332|0  
 
  30 Sek   So 06.08.2017 20:13    1111

Microsoft #Updates auf Servern


Wichtige Hinweise: Heute ist mal wieder "Patchday" bei Microsoft. Es werden nur wichtige und kritische Updates empfohlen. Das Ganze auch auch nur für die Windows Server Betriebssysteme (und auf Terminal-Servern mit #Office zusätzlich die Office-Sicherheitsupdates). Wer Office 365 einsetzt, dem sei für die administrative Deployfreigabe des Click-to-Run-Installers der "Current-Branch" empfohlen.

Es ist grundsätzlich davon abzuraten, auch andere Updates auf den Servern zu installieren, da mit Nebenwirkungen zu rechnen ist.

Auch Service-Packs vom SQL-Server oder andere Updates dieses Produktes sollten nur dann installiert werden, wenn (z. B. ein Inplace-Upgrade auf eine erforderliche neue Version) dies unbedingt erforderlich ist.



Über den Autor   Patrick Bärenfänger ist seit rund 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Schwerpunkte liegen auf Windows und android.
#Windows 10 Version 1703#Raspberry Pi 2 als RDP-Terminal?

Verwandte Beiträge aus Kategorie Windows
  • Microsoft #Updates auf Servern
  • Wichtige Hinweise: Heute ist mal wieder Patchday bei Microsoft. Es wer
  • #Windows 10 Version 1703
  • hat im INK-Arbeitsbereich eine APP, die deutlich besser als das alte S
  • Windows 10 Rechner App nun mit Währungskonverter
  • Damit kann man (Aufruf über das Hamburgermenü) aktuelle Währungskurse
  • #Windows 10 Creators Fall Update Funktionen fertig
  • Bis zur Verfügbarkeit Anfang Oktober durchläuft die als 1709 bezeichne
  • November-Patches mit wichtigem Fix auch für Server
  • Die Lücke gibt Angreifern volle Kontrolle