BLOG - Nachrichten

Die angezeigten Artikel wurden sorgfältig recherchiert. Die Benutzung der Anleitungen geschieht auf eigenes Risiko! Wir übernehmen keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden, die sich aus der Benutzung entstehen oder für Korrektheit des Inhalts.
Start   Druck   anmelden   Menu    als Collage zeigen   Hilfe   PDF-Ausgabe   Volltextsuche Eingabe leeren
Blog     Kategorien
Kommentare       Lesezeit: 32 Sek     194|1   0


Nr. 1166 aus  2 | Windows  163 Blog-Artikel | 5 FAQ
Erstellt Mo 20.08.2018 20:03  (9 Monate)

Windows News

Snipping-Tool wird durch App ersetzt - Microsoft stellt mit der am 2. Dienstag im Oktober 2018 erscheinenden RS5 (18H2) Version von Windows 10 das Snipping-Tool ein und ersetzt es durch eine Windows App namens "Bildschirmskitze" (englisch: Screen Sketch).
Mit der neuen Tastenkombination [Windows][Hochstellen][S] startet dann das Aufnahmefenster. Man kann nun einen Bereich mit der Maus aufziehen. Zunächst wird das Ausgeschnittene in der Zwischenablage gespeichert. Klickt man auf die Meldung im Control-Center, öffnet sich die App.
Hier kann man das Bild speichern - allerdings nur als PNG Datei (die größer ist als JPG-Dateien).
Über die Schaltfläche "Freigeben" kann man über die Mail-App das Bild jemand schicken oder in eine Skype Kommunikation übergeben.

Stichtag:   Windows Server 2019 und Windows 10 2H18 erscheinen…04.10.2018
Bewertung:  10  9  8  7  6  5  4  3  2  1  

Patrick Bärenfänger ist seit über 28 Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich speziell mit Web-Design, Web-Anwendungen, Mobilität, neuer Software und Hardware im PC und Mobilfunkbereich, Kommunikation und IT-Sicherheit.
Windows Server NewsOpen Audit Inventar

Das könnte Sie auch interessieren:
  • BSI warnt vor Nutzung des Internet Explorers
  • Kritische Sicherheitslücken verschiedener Hersteller wurden geschlosse
  • Windows 7 mit jedem PC ausgeliefert
  • Bisher (seit Ende Juni) lagen bei ausgwählten Herstellern Upgrade-Guts
  • Windows 7 einsetzen?
  • Windows 7 Professional wird mit neuer Hardware von den Herstellern aus
  • Service Pack 3 für Windows xp, Stand 14.04.2008 veröffentlicht
  • Eine nachträgliche Installation des ServicePacks funktionierte bisher
  • Keine Sicherheitsupdates bei Microsoft im März 2007
  • Lediglich das Malicious Software Removal Tool wurde aktualisiert. Dami