Kategoriebild
      328|0  
 
  16 Sek   Mi 28.12.2005 16:25    597

Internet-Explorer erneut angreifbar

Keine Firewall und kein Virenscanner schützt effizient. Heise berichtet von der Möglichkeit, ohne Zutun des Benutzers Trojaner, Schadprogramme, Passwortsniffer einzuschleusen. Abhilfe: Opera 8.50 deutsch verwenden, Internet Explorer solange nicht benutzen, bis Sicherheitslücken geschlossen! Nicht mit Admin-Rechten arbeiten, auch nicht als Hauptbenutzer, sondern nur mit Benutzerrechten!
DSL, Internet, Telefonie, Mobilfunk, Internetauftritt, Domains, E-MailVirenschutz Aktuelle Hinweise

Verwandter Inhalt aus Kategorie Windows
Windows 10 19H1 - Neuer heller Modus   Auf Notebook LED-Displays kann man im grellen Sonnenlicht hellere Farben besser erkennen.
Windows 10 Kacheln beim Reboot weg?   Nach dem Neustart zeigt das Windows 10 Start Menü nur noch eine Hand voll Standard Kacheln
Windows 10 Vorschau-Video 19H1   Aktuell steht der Funktionsumfang der April 2019 Version von Windows 10 19H1 schon fest. E
Welche Editionen von Windows 10 gibt es?   FAQ: Windows 10 - Version für privaten Einsatz - enthält Werbung Windows 10 Pro - Versi
Warum sollte ich zeitnah auf Windows 10 Pro umstellen?   FAQ: Bereits seit Mitte 2017 gibt es Hardwarekomponenten, für die keine Treiber mehr für W



Über den Autor   Patrick Bärenfänger ist seit rund 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Schwerpunkte liegen auf Windows und android.