BLOG - Nachrichten

Die angezeigten Artikel wurden sorgfältig recherchiert. Die Benutzung der Anleitungen geschieht auf eigenes Risiko! Wir übernehmen keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden, die sich aus der Benutzung entstehen oder für Korrektheit des Inhalts.
zur Startseite 
PBCS Patrick Bärenfänger Consulting & Solutions   anmelden  Menu    Volltextsuche Eingabe leeren
Blog     Kategorien
Kommentare     Lesezeit: 19 Sek     131|0  
 
 
Kategoriebild


Nr. 614 aus  1 | Office  47 Blog-Artikel | 5 FAQ
Erstellt So 28.05.2006 13:33  (13 Jahre)

Lücke in Winword öffnet Trojanern die Tore

Empfehlung: verschicken Sie an Ihre Geschäftspartner keine Word-Dateien, sondern PDFs (hier sind momentan keine Lücken bekannt), benutzen Sie den aktuellen Acrobat Reader 7.0.7 zum Anzeigen von PDF-Dateien und öffnen Sie keine E-Mail-Anhänge, die eine .DOC Winword Datei enthalten. Ausserdem können Sie Winword mit dem Parameter /SAFE starten, um sicher zu gehen .

Patrick Bärenfänger ist seit über 28 Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich speziell mit Web-Design, Web-Anwendungen, Mobilität, neuer Software und Hardware im PC und Mobilfunkbereich, Kommunikation und IT-Sicherheit.
#Passwort-Generator#Website - Chatbereich

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Microsoft Office 2013 und Windows 8 Start
  • Mit dem heutigen Veröffentlichungstermin von Windows 8 und Server2012
  • #Microsoft Office 2013
  • Ein Veröffentlichungstermin wurde noch nicht genannt, das Fiskaljahr v
  • Windows und Office Servicepacks integrieren
  • Anleitung: Diese Kurzanleitung beschreibt, wie man aus einer Windows (
  • Microsoft Office 2007 Service Pack 2 erschienen
  • Es gibt Pakete für die Office-Suiten und Office-Anwendungen (Visio, Sh
  • ServicePack 1 für Office 2007 seit heute verfügbar
  • Das Update ist etwa 230 MB groß und läßt sich ausgepackt ins Updateser