Blog     Kategorien
Kommentare     182|0  
 
    ( Sekunde)

 1 | Office 48 Blog | 5 FAQ  | #766  Lesezeit: 38 Sek
Kategoriebild

Microsoft Office 2013 und Windows 8 Start


Mit dem heutigen Veröffentlichungstermin von Windows 8 und Server2012 für OEM-Hersteller und als Kaufpakete im Laden bringt Microsoft zeitgleich Office 2013 für die Volumenlizenzkunden und MSDN Abonnenten auf die Straße.

Highlights der Release Version vom neuen Office sind erwartungsgemäß die Fingerbedienbarkeit und Integration in das neue Modern UI von Windows 8 und Server 2012. Office 2013 präsentiert sich in der Oberfläche überwiegend in weiss und nicht mehr so bunt wie der Vorgänger. Zudem lassen sich bei Bedarf Onlinespeicher direkt aus der Oberfläche von Office zugreifen, wenn man über ein konfiguriertes Microsoft Konto (ehemals Live ID) verfügt.

Bis auf Visio und Project ist das reine Office Paket auch in deutsch verfügbar. Die deuntschen Versionen von Visio und Project brauchen meist 2-3 Wochen bis zum Erscheinen.

Patrick Bärenfänger ist seit fast 30 Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich speziell mit Web-Design, Web-Anwendungen, Mobilität, neuer Software und Hardware im PC und Mobilfunkbereich, Kommunikation und IT-Sicherheit.
Java SicherheitsupdatesWindows 8 Neuigkeiten

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Microsoft und der Zugriff auf das Volumen-Lizenz-Portal
  • Wer Microsoft Volumen-Kauflizenzen (aus seinem dem eOpen-Vertrag) besi
  • #Windows 10 #Creators-Upgrade 1803: Täglich grüßt das Murmeltier
  • Die Reader Hinweis auf Edge App kommt immer wieder. Seit 17133.1 auf d
  • #Skype und die Sicherheitslücke im Updater
  • Versionen bis 7.40 haben eine Sicherheitslücke in ihrem Update-Mechani
  • #Office 2019 (erscheint im Herbst 2018)
  • Die Software erfordert mindestens Windows 10 bzw. Windows Server 2016
  • Skype 7.40 für Desktop und die lästigen Banner
  • Wechsle zu Skype für Windows 10 Banner. Die Version 8 von Skype (für D