BLOG - Nachrichten

Die angezeigten Artikel wurden sorgfältig recherchiert. Die Benutzung der Anleitungen geschieht auf eigenes Risiko! Wir übernehmen keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden, die sich aus der Benutzung entstehen oder für Korrektheit des Inhalts.
Start   Druck   anmelden   Menu    als Collage zeigen   Hilfe   PDF-Ausgabe   Volltextsuche Eingabe leeren
Blog     Kategorien
Kommentare       Lesezeit: 40 Sek     91|0   0


Nr. 801 aus  2 | Windows  163 Blog-Artikel | 5 FAQ
Erstellt Sa 17.08.2013 11:23  (6 Jahre)

Microsoft Windows 8.1 kommt nun doch nicht im August

sondern wird am 17. Oktober 2013 zur Verfügung gestellt. Das kostenlose Update von Version 8.0 auf 8.1 wird zunächst an die Hardwarehersteller, Volumenlizenzkunden und MSDN-Abonnenten verteilt und im Windows Store als Update angeboten. Vermutlich einen Monat später ist dann die Verkaufsversion auf dem Markt, mit der man das Vollprodukt auch einzeln kaufen kann. Das Punktrelease enthält hauptsächlich Verbesserungen der 8.0 Version, am neuen "Modern UI" Startkonzept wird aber weiter festgehalten, es wird kein Startmenü mehr von Microsoft geben. Die Kacheloberfläche wurde bunter und an die Möglichkeiten der Windows phone Version angepasst.
Dennoch bleibt die Bedienung OHNE Touchscreen umständlich, so dass weiterhin viele Unternehmen von ihrem Downgraderecht auf Windows 7 Gebrauch machen werden, sofern ihr OEM Lieferant dies unterstützt. Duie Business-PCs und Notebooks von Fujitsu und lenovo haben das Downgraderecht. (edit: 08.08.2013 21:04:11)

Bewertung:  10  9  8  7  6  5  4  3  2  1  

Patrick Bärenfänger ist seit über 28 Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich speziell mit Web-Design, Web-Anwendungen, Mobilität, neuer Software und Hardware im PC und Mobilfunkbereich, Kommunikation und IT-Sicherheit.
#Samsung Galaxy S4Mit der nächsten Rechtschreibreform fallen die Satzzeichen weg

Das könnte Sie auch interessieren:
  • #Windows 10 und die künstliche Intelligenz
  • Cortana ist bekanntlich die jüngste Sprachassistentin in der Handywelt
  • 6. Kumulatives Update für #Windows 10
  • vom 30. September: KB3093266 ist etwa 470 MB groß und enthält alle Upd
  • Sicherheitsupdates/Versionen
  • Windows 10 Cumulative Update 5 (CU5 Sep), Office 2013 (CU Sep), Chrome
  • Anleitung: #Windows 10 sofort frisch installieren
  • ohne vorher auf dem Rechner das Upgrade ausführen zu müssen. So funkti
  • Windows 10 bekommt viertes kumulatives Update
  • (CU4 KB3081448). Wieder wurden in Win10 einige Fehler beseitigt. Der V