Informationen für IT-Verantwortliche, Webdesign
Kommentare     319|0  
 
    Di 20.01.2015 16:33 

 Server 25 Blog 1 FAQ   #893  Lesezeit: 20 Sek
Kategoriebild
Windows Server 2003 und 2003 R2 sind bald unsicher


Im Juli 2015 stellt Microsoft den Support nun auch für dieses Produkt ein. Zuletzt war im April 2014 der Support für Windows xp ausgelaufen und das Produkt ist seitdem nicht mehr sicher zu betreiben.
Den grafischen Countdown bis zum Tag Null gibt es hier zum Anklicken.
Die genauen #endoflife Daten aller Microsoft-Produkte finden Sie unter dem Hash Tag.



Patrick Bärenfänger ist seit rund 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Schwerpunkte liegen auf Windows und android.
Windows InstallationsmedienJanuar 2015 #Patchday bei Microsoft

Das könnte Sie auch interessieren:
  • SHA2-Update für Windows Update und Server 2008 R2
  • Alle Server und Arbeitsplätze mit Windows 7 Service Pack 1 und Windows
  • Hyper-V Replika - genial aber mit versteckten Fallen
  • Seit Server 2012 R2 ist die Funktion Replika - virtuelle Maschinen auf
  • Virtualisierung einer physikalischen Maschine mit UEFI und GPT-partionierten Disks
  • zur Virtualisierung von Hardware gibt es aus dem Hause Microsoft zwei
  • Wie bekommt man die amtliche Zeit im Netzwerk?
  • In der Windows Domäne gelten strenge Regeln für die Uhrzeit. Dadurch k
  • Exchange Server angreifbar
  • Aktuell existiert eine Sicherheitslücke in allen Exchange Versionen, d

    endoflife