Informationen für IT-Verantwortliche, Webdesign
Kategoriebild
Kommentare     335|0  
 
  897  Lesezeit: 54 Sek   Fr 30.01.2015 16:33 

Windows 10


#Microsoft stellt neue öffentliche Vorschauversion online. #Win10 kann als .ISO Datei heruntergeladen werden oder man könnte auch ein vorhandenes System updaten/aktualisieren. Neu ist, dass das Installationspaket nun auch in deutscher Sprache zur Verfügung steht.

Es gibt zwei Editionen, eine Win10 Standard und eine Win10 for Enterprise. Die Enterprise-Version wird es später auch nur in Verbindung mit einer Software-Assurance (Wartungsvertrag) geben, vermutlich wird es von der Windows 10-Edition wieder eine Heim- (Windows 10) und eine Geschäftsvariante (Windows 10 Pro) geben. Momentan gibt es aber die Pro-Variante (Zumindest als Bezeichnung) noch nicht.

Ich habe ein Upgrade auf ein installiertes Windows 8.1 Pro gemacht, die Lizenzanzeige (slmgr.vbs /dlv) zeigt an, wass windows Professional installiert ist. Aktivieren ließ sich das Update mit dem BIOS-Schlüssel des OEM Windows 8 von lenovo.
Da es sich um eine Timebombed Version handelt, sollte man wissen, dass man diese technische Vorschau von Windows bis zum 02. Oktober 2015 nutzen kann. Danach stellt sie ihren Dienst ein. Bis dahin sollte aber das Release verfügbar sein.
Nach Ende der Installation sollte man alle Updates installieren, denn die Entwicklung schreitet weiter voran und liefert ein paar Fehlerkorrekturen und das Sicherheitsupdate für den Adobe Flashplayer nach.



Über den Autor :   Patrick Bärenfänger ist seit rund 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Schwerpunkte liegen auf Windows und android.
Webseite Diagramme per Browser-Adresszeile erstellen#Windows 7 - Ende der Entwicklung war am 15. Jan 2015

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Microsoft #Windows 10 Anniversary Update
  • Der heutige Insider build 14352 (Vorschau) auf das im Juli erscheinend
  • Re-Imaging-Recht beinhaltet weiterhin KEIN Upgrade
  • Wie Sie in den PURs (Product Use Rights) nachlesen können, ist das Re-
  • #Windows 10 Insider Preview Build 14332 veröffentlicht
  • Dieser wöchentliche Entwicklungsstand von Win10 bringt ein paar Fehler
  • Windows 10 Insider build 14327 bringt zahlreiche neue Funktionen
  • vor allem für Tablet-Geräte mit aktivem Stift. Der Startmenübereich wu
  • :( Die Microsoft Zebra Strategie setzt sich fort
  • Wenn der aktuelle Stand der Insider Preview als offizielles Redstone U