BLOG - Nachrichten

Die angezeigten Artikel wurden sorgfältig recherchiert. Die Benutzung der Anleitungen geschieht auf eigenes Risiko! Wir übernehmen keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden, die sich aus der Benutzung entstehen oder für Korrektheit des Inhalts.
Start   Druck   anmelden   Menu    als Collage zeigen   Hilfe   PDF-Ausgabe   Volltextsuche Eingabe leeren
Blog     Kategorien
Kommentare       Lesezeit: 24 Sek     100|0   0


Nr. 958 aus  2 | Windows  163 Blog-Artikel | 5 FAQ
Erstellt So 30.08.2015 11:59  (4 Jahre)

Windows 10 bekommt viertes kumulatives Update

(CU4 KB3081448). Wieder wurden in #Win10 einige Fehler beseitigt. Der Vorteil gegenüber früher liegt für die Admins auf der Hand: Beim Deployment von Betriebssystemen benötigt man nur die Original-ISO und fügt per DISM dieses eine Paket (und KB3081449) hinzu und die ausgerollten Systeme sind aktuell. Bisher musste man bis zu 360 Einzelpatches (Windows 7) in die ISO integrieren, was die Installationszeit und das ISO Image unnötig aufgebläht hat. (Letzte Revision: 30.08.2015 11:54:58)

Bewertung:  10  9  8  7  6  5  4  3  2  1  

Patrick Bärenfänger ist seit über 28 Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich speziell mit Web-Design, Web-Anwendungen, Mobilität, neuer Software und Hardware im PC und Mobilfunkbereich, Kommunikation und IT-Sicherheit.
Galaxy S5 rooten und debloatenAnleitung: #Windows 10 sofort frisch installieren

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Keine Sicherheitsupdates bei Microsoft im März 2007
  • Lediglich das Malicious Software Removal Tool wurde aktualisiert. Dami
  • Windows Vista wird seit heute auch mit PCs ausgeliefert
  • und ist frei am Markt erhältlich. Bereits seit November können Volumen
  • IE7 Unattended Installation Paket im Downloadbereich
  • z.B. für das DEPLOY oder zum Installieren ohne lästige Abfragen.
  • Internet Explorer 7 Download
  • A HREFhttps:www.microsoft.comgermanywindowsiedownloadsdefault.mspxInte
  • VML Vektorgrafiksicherheitslücke in Windows
  • Bitte unbedingt die vgx.dll deregistrieren, ansonsten können manipuli

    Win10