Informationen für IT-Verantwortliche, Webdesign
Kategoriebild
Kommentare     299|0  
 
  27 Sek   Do 03.09.2015 15:55    959

Anleitung: #Windows 10 sofort frisch installieren


ohne vorher auf dem Rechner das Upgrade ausführen zu müssen. So funktioniert es:

Zunächst aus der ISO-Installationsquelle aus dem Ordner "sources" die ausführbare Datei "gatherosstate.exe" auf die Festplatte des zu aktualisierenden Rechners kopieren (z.B. nach c:\temp oder auf den Desktop. Exe dort ausführen. Das Programm erzeugt eine XML-Datei namens "GenuineTicket.xml".
Die XML-Datei sichert man nun extern und führt anschließend die saubere Installation von Windows 10 durch. Nach der Installation kopiert man die "GenuineTicket.xml" in den Verzeichnispfad "C:/programdata/microsoft/windows/clipsvc/genuineticket/" und führt einen Neustart aus. #Win10 ist nun aktiviert.



Über den Autor   Patrick Bärenfänger ist seit rund 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Schwerpunkte liegen auf Windows und android.
Windows 10 bekommt viertes kumulatives UpdateSicherheitsupdates/Versionen

Verwandte Beiträge aus Kategorie Windows
  • Welche Editionen von Windows 10 gibt es?
  • FAQ: Windows 10 - Version für privaten Einsatz - enthält Werbung Wi
  • Warum sollte ich zeitnah auf Windows 10 Pro umstellen?
  • FAQ: Bereits seit Mitte 2017 gibt es Hardwarekomponenten, für die kein
  • Welche Version von Windows ist die Aktuelle?
  • FAQ: Da Microsoft 2x pro Jahr, im April und im Oktober ein Windows Upg
  • Windows 10 (1809) die Vierte
  • Microsoft hat gesternb außerhalb der Reiheb mal wieder ein Update auf
  • Windows 10 1809 Update 3
  • Aller guten Dinge sind drei. Nachdem es beim Verteilen des aktuellen W