BLOG - Nachrichten

Die angezeigten Artikel wurden sorgfältig recherchiert. Die Benutzung der Anleitungen geschieht auf eigenes Risiko! Wir übernehmen keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden, die sich aus der Benutzung entstehen oder für Korrektheit des Inhalts.
zur Startseite 
PBCS Patrick Bärenfänger Consulting & Solutions   anmelden  Menu    Volltextsuche Eingabe leeren
Blog     Kategorien
Kommentare     Lesezeit: 39 Sek     213|0  
 
 


Nr. 969 aus  1 | Office  47 Blog-Artikel | 5 FAQ
Erstellt Mo 26.10.2015 11:03  (4 Jahre)

Office 2016 und #Office 365 im Netzwerk ausrollen

Im Microsoft Blog gibt es eine Werkzeugsammlung für Fortgeschrittene.
Darüber hinaus kann man mit einfachen Mitteln und dieser Anleitung ein Netzwerkdistributionsshare einrichten:

https://blogs.office.com/2015/09/30/deployment-scripts-for-office-2016/

Erst das ODT herunterladen für Office 2016:

https://www.microsoft.com/en-us/download/confirmation.aspx?id=49117

Netzwerkshare z.B. \\servername\office$ anlegen und freigeben (Leserechte für Domänenbenutzer)
AD-Gruppe z.B. "Office2016std" anlegen und Gruppenrichtlinie erstellen für Setup und Aktualisierung

ODT ins Netzwerkshare entpacken (Stammverzeichnis)

Dann die configure32.xlm anpassen. Hierzu gibt es ein Webtool von Microsoft oder aber man editiert die vorliegende Datei.

https://officedev.github.io/Office-IT-Pro-Deployment-Scripts/XmlEditor.html

* Passende Edition vom Office auswählen und die anderen Editionen und Produkte auskommentieren.
Es können mehrere Produkte in einem Vorgang installiert werden.
* Ist das Ziel ein Terminalserver UND Office die 365 Edition, die Shared Activation anschalten
(ansonsten kann über einen key aktiviert werden)

Herunterladen auf Share:
setup.exe /download configpb.xml

Installieren:
setup.exe /configure configure32.xml ausführen per Gruppenrichtlinie im Login Script,
wenn User Mitglied der Office Gruppe ist.

Patrick Bärenfänger ist seit über 28 Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich speziell mit Web-Design, Web-Anwendungen, Mobilität, neuer Software und Hardware im PC und Mobilfunkbereich, Kommunikation und IT-Sicherheit.
#Windows 10 und die künstliche Intelligenz#Samsung schließt auch die Stagefright 2.0 Lücke

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Office 2016 wirft bereits seine Schatten voraus
  • Nach einer ersten Technical Preview Ende 2014, die noch keine größeren
  • Testbericht Microsoft Office und Visio 2010 Office 2010
  • erster Testbericht Seit gestern steht ausgewählten Personen eine Vo
  • Office 365 Service Pack 1
  • aktualisiert sich übrigens vollautomatisch, sobald es eine Internetver
  • Office 2013 Service Pack 1 steht zur Verfügung
  • Dieses lässt sich wie gewohnt mit extract:pfad auspacken und der ausge
  • Office 2013 und neuer - X Dateiformate
  • Das Open-XML-Format der Office-Dokumente wurde bei Word überarbeitet,

    Office