BLOG - Nachrichten

Die angezeigten Artikel wurden sorgfältig recherchiert. Die Benutzung der Anleitungen geschieht auf eigenes Risiko! Wir übernehmen keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden, die sich aus der Benutzung entstehen oder für Korrektheit des Inhalts.
Start   Druck   anmelden   Menu    als Collage zeigen   Hilfe   PDF-Ausgabe   Volltextsuche Eingabe leeren
Blog     Kategorien
Kommentare       Lesezeit: 18 Sek     98|0   0


Nr. 991 aus  10 | Internet  161 Blog-Artikel | 4 FAQ
Erstellt So 24.01.2016 12:43  (3 Jahre)

Microsoft Sicherheitslücken

#Java 8u72 mit zahlreichen Sicherheitsfixes, ebenso Google #Chrome Enterprise: 48.0.2564.82, Microsoft Skype: 7.18.32.109, Windows 10 Insider Preview: build 11102. Halten Sie Ihre Umgebung bitte auf dem aktuellen Stand.

Für die Insider Preview gibt es einen Fix für die Fehlermeldung nach dem Start:
schtasks /delete /TN "\Microsoft\Windows\WS\WSRefreshBannedAppsListTask" /F
mit administrativen Rechten ausführen und die Meldung kommt nicht mehr.

Bewertung:  10  9  8  7  6  5  4  3  2  1  

Patrick Bärenfänger ist seit über 28 Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich speziell mit Web-Design, Web-Anwendungen, Mobilität, neuer Software und Hardware im PC und Mobilfunkbereich, Kommunikation und IT-Sicherheit.
SumatraPDF statt Adobe Acrobat Reader?#Adobe Redistribution komplizierter

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Microsoft und Adobe Mai-Patchday
  • Office 2013 und Visio: ca. 750MB Patches, Windows 8.1U1: Ca. 250 MB, A
  • Flash-Player kritisches Sicherheitsupdate
  • 13.0.0.206 muss die Version lauten (für Chrome und IE11 Nutzer wird au
  • Patchday bei Oracle
  • bringt Java Version 8 Runtime auf Update 5. Neben Sicherheitslücken wu
  • Adobe bringt Flash Player 13 heraus
  • Windows xp mit täglichem Warn-Popup. Wer Internet Explorer 11 oder Goo
  • dyn.com macht Ernst und wird kostenpflichtig
  • Kostenlose Dyndns Konten werden am 01. Mai abgeschafft. Auch für beste

    Java   Chrome