Radwechsel. Montag, 17. Juni 2019 05:43:16   Klicken, um die Musik zu hören

Guten Morgen.
Wechsel von Winter- auf Sommerräder im Frühjahr und von Sommer- auf Winterräder Mitte bis Ende Oktober

zur Startseite 
PBCS Patrick Bärenfänger Consulting & Solutions   Druck   anmelden   Menu    Kommentare    
Zusatzinformation
Obwohl es nur die Pflicht von Winterreifen bei Glätte und Schnee gibt, ist es sinnvoll, empfohlenermaßen nach Ostern auf Sommerräder zu wechseln (diese halten länger, da die Gummimischung nicht zu weich für warme Temperaturen ist. Außerdem verkürzt sich der Bremsweg gegenüber Winterreifen zwischen 10 und 25%. Das Kurvenverhalten und die Querlenk-Stabilität wird ebenfalls verbessert.
Im Oktober (empfohlen wird etwa Mitte Oktober) ist mit Straßenglätte zu rechnen und die Winterräder sind Pflicht. Aber auch schon bei Temperaturen unter 7 Grad sind die Winterreifen viel besser bei trockener und nasser Straße in den Brems- und Kurveneigenschaften als Sommerreifen