Webdesign Wordpress

Ort: Auf der Worth 4, Bergkamen | Dozent: Patrick Bärenfänger

Nr: 3920 | ID: 279 | Kurz: wordpress (Kat) | Veranstalter: PBCS Bergkamen
März 2019
MoDiMiDoFrSaSoKw
1 2 3 9
4 5 6 7 8 9 10 10
11 12 13 14 15 16 17 11
18 19 20 21 22 23 24 12
25 26 27 28 29 30 31 13
zur Startseite        Veranstaltungsplanung    
Veranstaltungsdetails
Seminarinhalte
(Auswahl)
und Ziele
Veranstaltungslogo
Über 30% aller Webseiten sind mittlerweile in Wordpress erstellt. Es bietet einen WYSIWYG Editor für das Erstellen von Internet-Seiten und Blogs. Sie lernen in diesem Workshop, wie sich Ihr Internet-Auftritt einfach mit dieser Software erstellen lässt, bekommen Einblicke in quelloffene Designs und Plugins, die viele nützliche Funktionen bereitstellen. Die Webseiten können dann im Gegensatz zu vielen Website-Baukästen Ihre individuelle Note erhalten und Sie können sie einfach pflegen.
Prüfung ablegenp-wordpress.htm
Zielgruppe | Max. TlnMarketing-Mitarbeiter | 4
VoraussetzungenWindows- und Office-Kenntnisse
ZeitrahmenDauer : 1 Tag(e), 09:00 bis 17:00 Uhr
Preisinformation 900,00 €2  (1.071,00 € inkl. 19% MwSt)
(Festpreis zzgl. MwSt)
BemerkungenWebseiten erstellen mit Wordpress
Checkliste#3 - Schulung in unserem Hause (Vorbereitungen für den Veranstalter)
Teilnehmer erinnern, ihr Notebook mitzubringen
Teilnehmer erinnern
Tee, Kafeee kochen und Kekse bereistellen
Raum bereitstellen
Dozenten-Info

Patrick Bärenfänger ist seit über 28 Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich speziell mit Web-Design, Web-Anwendungen, Mobilität, neuer Software und Hardware im PC und Mobilfunkbereich, Kommunikation und IT-Sicherheit.
Ort auf KarteAuf der Worth 4, Bergkamen
VeranstalterPBCS Bergkamen
angelegt von/ambaf   Montag, 4. Februar 2019 14:17:11

Klicken Sie hier, um sich online anzumelden
BedingungenSie können dieses Formular online ausfüllen oder per Post verschicken. Für Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular. Vielen Dank.

Postadresse: PBCS - Veranstaltungen, Auf der Worth 4, 59192 Bergkamen.
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutz-Hinweise. Wir weisen besonders auf die folgenden Bestimmungen hin:

1. Gebühren:
Die Veranstaltungen und Schulungen werden gegen Zahlung der in der Veranstaltungsbeschreibung ausgewiesenen Gebühr oder nach der jeweils gültigen Preisliste erbracht. Abweichend von den genannten Zahlungsbedingungen sind die Veranstaltungsgebühren jeweils 14 Tage vor Durchführung der Veranstaltung zur Zahlung fällig.

2. Abmeldung:
Bereits getätigte Anmeldungen können bis zum Beginn der 4. Woche vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei storniert werden. Erfolgt die Abmeldung innerhalb von 4 Wochen bis zum Beginn der 2. Woche vor Veranstaltungsbeginn, so sind 50 % der Veranstaltunggebühr zu zahlen. Bei Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Veranstaltungbeginn ist die gesamte Veranstaltunggebühr fällig. Unabhängig von den obigen Bestimmungen kann für einen angemeldeten Veranstaltungteilnehmer ein Ersatzteilnehmer genannt werden. Bei Veranstaltungen vor Ort sind, sofern nicht mehr stornierbar, zusätzlich die Reiseleistungen zu erstatten (Hotels/Flüge/Mietwagen).

3. Veranstaltungausfall:
Wir behalten uns vor, ein Veranstaltung bis zu 14 Tage vor Beginn abzusagen. Erfolgt eine Absage nach diesem Zeitpunkt, so beschränkt sich ein eventueller Schadensersatz für den angemeldeten Veranstaltungs-Teilnehmer auf die zur Teilnahme notwendigen Reiseaufwendungen, die bei einer Stornierung nachweisbar nicht mehr rückgängig gemacht werden können.